Flitterwochen planen

Honeymoon organisieren leicht gemacht

So planen Sie die perfekten Flitterwochen

Honeymoon Damit der Start in die Ehe gelingt, muss von der Hochzeit bis zum Honeymoon alles stimmen. Doch jede Traumreise will gut organisiert sein.

Karin Taglang

Karin Taglang

Bereits die Auswahl der Flitterwochen-Destination kann Probleme bereiten, denn es bieten sich zahllose Traumdestinationen an. Erst wenn die Destination feststeht, kann die Planung des Honeymoons richtig losgehen.

Honeymoon planen – wo anfangen?

Zunächst müssen einige grundlegende Fragen geklärt werden. Gemeinsam müssen Sie herausfinden, wie Sie sich Ihre Traumreise vorstellen. Hierzu sind folgende Fragen hilfreich:

 

Das Wichtigste zuerst: Wohin soll es gehen?

Beste Reisezeiten für die beliebtesten Honeymoon-Destinationen

Januar: Bahamas, Hawaii, Malediven, St. Lucia, Thailand

Februar – März: Bahamas, Malediven, St. Lucia, Thailand

April: Bahamas, Malediven, St. Lucia

Mai – Juni: Bali, Costa Rica, Französisch-Polynesien, Mauritius, Seychellen

Juli – August: Bali, Französisch-Polynesien, Hawaii, Mauritius, Seychellen

September – Oktober: Bali, Französisch-Polynesien, Mauritius, Seychellen

November: Bahamas, Mauritius, Malediven, Thailand

Dezember: Bahamas, Hawaii, Malediven, Thailand

Ihre Antworten auf die obigen Fragen helfen, die vielen Möglichkeiten etwas einzugrenzen. Legen Sie zunächst ein Hauptkriterium fest.

Wenn die Jahreszeit für Sie nicht verhandelbar ist, sollten Sie das Reiseziel der Jahreszeit entsprechend auswählen. Ist die Einhaltung des Budgets wichtiger, wählen Sie so eine passende Destination aus.

Auswahl nach Jahreszeit

In jedem Land verändern sich die klimatischen Bedingungen je nach Jahreszeit. Man muss sich daher überlegen, welche Reiseziele sich für die gewünschte Reisezeit am besten eignen. In nebenstehender Box finden Sie die idealen Reiseziele für jeden Monat.

Im Zusammenhang mit der Jahreszeit ist hier auch die Anreisezeit zu beachten. Wenn Sie nur ein bis zwei Wochen Ferien haben, sind Destinationen mit Anreisezeiten von über 18 Stunden wie Hawaii, Französisch-Polynesien, Costa Rica und Bali nicht zu empfehlen.

Planen wohin

Auswahl nach Budget

Hotels gibt es fast überall für jedes Budget, weshalb wir uns hier auf die Flugpreise beschränken. Mit Ausnahme von Französisch-Polynesien sind die Flugpreise für alle beliebten Flitterwochenziele erschwinglich; vorausgesetzt, man bucht frühzeitig. Trotzdem gibt es, was die Flugpreise betrifft, grosse Unterschiede zwischen den Destinationen. Eine Übersicht:

Ungefähre Flugpreise (nur Hinflug) für die Top-Destinationen

Unter CHF 400.- oder alternative Anreise

Südfrankreich, Italien, Griechenland, Spanien, Europäische Städte

Unter CHF 1000.-

Bali, Costa Rica, Malediven, Mauritius, Seychellen, Thailand

Unter CHF 4000.-

Bahamas, Hawaii, St. Lucia

Über CHF 4000.-

Französisch-Polynesien (Bora Bora, Tahiti)

Der Sonderfall: Kreuzfahrten

Sie möchten gleich mehrere wunderbare Orte auf einmal besuchen? Dann sind für Sie Flitterwochen auf einer Kreuzfahrt genau das Richtige. Doch auch hier muss die Auswahl mit obigen Fragen eingeschränkt werden, denn Kreuzfahrten gibt es in verschiedenen Regionen, von unterschiedlicher Dauer und für jedes Budget. Zu beachten ist, dass die Hin- und Rückreise zu den Häfen nicht immer inbegriffen ist.

Kreuzfahrt

Übersicht: Durchschnittliche Preise und Dauer von Kreuzfahrten

Mittelmeerkreuzfahrten

Preise inkl. Anreise (7 Tage): CHF 600.- bis 1000.-
Beliebte Reedereien: Aida, Costa, MSC Crociere

Mittel- und Südamerika

Preise exkl. Anreise (14 – 28 Tage): CHF 2600.- bis 9000.-
Beliebte Reedereien: Celebrity Cruises, Holland America Line, Norwegian Cruise Line

Asiatische Kreuzfahrten

Preise exkl. Anreise (14 – 28 Tage): CHF 1600.- bis 6000.-
Beliebte Reedereien: Hapag Lloyd, Phoenix, Royal Caribbean

 

Planung bis ins Detail

Steht das Reiseziel für den Honeymoon einmal fest, geht es an die konkrete Planung. Es empfiehlt sich, frühzeitig damit anzufangen, da dann die Flüge günstiger sind.

Planung auf eigene Faust

Paare, die sich nur einen Strand und ein schönes Hotel wünschen, können ihre Flitterwochen problemlos selbst organisieren. Anstatt einfach einen Flug und ein Hotel zu buchen, lohnt es sich aber, sich über Kombi-Angebote zu informieren. Solche finden sich bei Anbietern wie ebookers.ch, fluege.de oder tui.ch.

Viele Hotels bieten spezielle Honeymoon-Packages an. Wer ein solches bucht, muss unbedingt darauf achten, alle nötigen Dokumente mitzubringen. So verlangen manche Hotels beispielsweise ein Hochzeitsfoto oder die Hochzeitsurkunde.

Planen mit Karte

Des Weiteren will der Transfer vom Flughafen zum Hotel gut organisiert sein. Informieren Sie sich im Vorfeld über die beste Variante: Mietwagen, öffentliche Verkehrsmittel, Taxi. Vielleicht bietet Ihr Hotel auch einen exklusiven Transferservice an.

Wenn Sie Ihre Hochzeitsreise auf eigene Faust buchen, dürfen Sie den Versicherungsschutz nicht vergessen. Auch wenn es unwahrscheinlich scheint, dass Sie Ihre Flitterwochen absagen, benötigen Sie unbedingt eine Annullationsversicherung.

Planung mithilfe eines Reisebüros

Sie haben vor lauter Hochzeitsvorbereitungen keine Zeit, sich auch noch um die Flitterwochen zu kümmern? Dann lassen Sie sich am besten von einem renommierten Reisebüro helfen. So brauchen Sie sich weder um den Flug, noch um den Transfer oder das Hotel zu sorgen.

Die besten Reisebüros für Honeymooners

Globetrotter

Bei Globetrotter können Sie als Paar eine individuelle Traumreise zusammenstellen und die einzelnen Elemente auf einer Wunschliste sammeln. Ihre Freunde und Verwandten können Ihnen so gewisse Teile der Reise schenken.

Kuoni

Bei Kuoni gibt es seit über 100 Jahren gut organisierte Traumreisen. Die Auswahl an Honeymoon Angeboten ist gross und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch bei Kuoni können Sie sich eine Wunschliste erstellen.

Legends Travel

Das Legends Travel Reisebüro ist etwas kleiner, doch es arbeitet mit einigen der besten Honeymoon Hotels der Welt zusammen. Wenn Sie sich eine klassische Traumreise mit Sand, Strand und Sonnenschein wünschen, dann sind Sie bei Legends Travel richtig.

Manta Reisen

Der Kuoni Partner Manta Reisen hat sich auf den Indischen Ozean spezialisiert. Der Anbieter eignet sich deshalb für diejenigen, die von einer Reise in die Malediven, Seychellen oder nach Mauritius träumen.